ADair (C) 2009 Produktion, Label, Promotion, Musikverlag, Licht,- und Tontechnik, Video,- und Tv Produktionen
                                     Distribution ADair Music Group & Nova md

  Startseite  |  Künstler  |  Distribution  |  Radio stations  |  Disclaimer  |  Nutzungsbedingungen  |  Medienpartner  |  Kontakt  |  LYx-Records  | ROCKair-Records

  

 

     

 

 

 

 

 

PR - PROMOTION FÜR KÜNSTLER DIE NICHT UNTER VERTRAG SIND BEI
ADAIR-RECORDS ODER LYX RECORDS

Schattenweiss

Anisha Cay

Blackeyed Blonde

 

 

SHOP

 

Ulli Potofski - Auf dem Weg in die einzig wahre Welt

Ulrich "Ulli" Potofski, geboren am 7. Juli 1952 in Gelsenkirchen, ist ein deutscher Sportkommentator und Moderator. Nach dem Realschulabschluss machte er eine Ausbildung zum Koch. Anschließend fing er an, als DJ und Event-Moderator zu arbeiten und bekam erste Sendungen bei Radio Luxemburg und Radio Brennero International.

Mitte der 1970er-Jahre begann Ulli Potofski, als Bundesliga-Kommentator beim WDR zu arbeiten. 1984 bekam er ein Angebot von RTL Luxemburg und war anschließend am Aufbau von RTL in Deutschland beteiligt. Sechs Jahre später bekam Ulli Potofski den Bambi als beliebtester TV-Moderator. Neben der Entwicklung neuer TV-Formate und der Tätigkeit als Sportchef kümmerte er sich bis 1993 um den Erwerb der Sportrechte für Boxkämpfe, Tennisturniere und Formel-1-Rennen. Abstecher in die Musikwelt machte Ulli Potofski als „Ulli Mario“ und mit der Gruppe von Andreas Bergersbacher „Alle für Alle“, die es 1994 auf Platz 1 der ZDF-Hitparade schaffte.

Im Jahr 2006 gründete Ulli Potofski seine eigene Produktionsfirma in Köln und wechselte als Sportkommentator zum Pay-TV-Sender Sky. Hier kommentiert er Wimbledon-Übertragungen und Sendungen zur Fußball-Bundesliga. Außerdem schrieb er 2006 sein erstes Kinderbuch aus der Reihe „Locke“, das 2016 in Zusammenarbeit mit Nationaltorwart Manuel Neuer fortgesetzt wird. 2015 war Ulli Potofski zudem neben Christian Ulmen im Kinofilm „Macho Man“ zu sehen.

Ulli Potofski war 2016 in der neunten Staffel von „Let’s Dance“ als Kandidat dabei. Dort tanzte er zusammen mit Profitänzerin Kathrin Menzinger. Er schied bereits in der ersten Show aus, rückte später jedoch für die verletzte Franziska Traub nach. Nach der neunten Show musste er "Let's Dance" verlassen

 

 

HÖRBUCH Gernegroß von Andreas Bergersbacher

VÖ am 30.5.2017

CD 10 er Hülle

Stick = Hörpuch als mp3 - E.book  - pdf Datei zum ausdrucken

 

Yvonne Held - Mein zweites ,,Ich,,

 

Vor drei Jahren begann ihre Solokarriere mit dem Album ,,Superhits International,,.

Damit konnte Yvonne Held beachtliche Anfangserfolge erzielen.

Derzeit ist ihr aktuelles Album ,,Romantic feelings,, voll in der Promotion.

Trotzdem konnte sie sich nun einen Herzenswunsch erfüllen und kam nun mit ihrem ersten eigenen Titel ihre musikalische Richtung in deutscher Sprache erweitern.

Die Ballade (deutsch-Pop) ,,Mein zweites ,,ICH,, wurde ihr von Alex De. auf den Leib geschrieben.

Yvonne Held möchte in Zukunft auch diese deutsche Pop-Richtung beschreiten und verzichtet auch in Zukunft nicht auf Duett-Produktionen in deutscher Sprache mit Alex De.

 

   

Claudia Naujock - Ich denk noch mal drüber nach

außergewöhnlich, einzigartig bis schräg.

Claudia Naujock ist von Hause aus eine exzellente Textdichterin und weiß ihre Textaussagen direkt auf den Punkt zu bringen, wie kaum ein anderer Künstler.

Um ihre Titel mit einer Aussage beschreiben zu können, musste eine neue Wort- Creation erfunden werden – nämlich ,,Pop-Chancon,,.

Dies kommt aber nicht von ungefähr. Claudia Naujock besitzt ein unglaubliches LIVE-Potenzial in Sachen Kabarett /Chanson, denn sie tourte 20 Jahre mit den ,,Nachtschwärmern,, durch Europa – im Stil der 20er bis 50er Jahre.

Diese Erfahrung hat sie in die aktuelle Pop-Musik eingebracht.

Die LP ,,Ich denk noch mal drüber nach,, ist vom ersten bis zum letzten Ton einzigartig.

Die Musik komponierte Thorsten Schäffer Pianist und Komponist, Jens Rochler Komponist und Verlag Jero Musik, Tom Berger Komponist und der Besitzer von dem bekannten Musikladen in Wuppertal Hardline Music und Ulrich Gölitz Komponist.

Mit dieser Produktion wird sie ganz sicher großes Aufsehen erregen.

,,Ich denk noch mal drüber nach,,

Offizielle VÖ am 08.05.2017 bei ADair-records

 

   

Carl Emroy - Ruf Teddybär 1-4

Carl Emroy der Countrysänger mit der samtweichen Stimme aus USA/Michigan.

Mittlerweile hat er eine Fanbase in vielen Ländern und seine Titel werden immer öfter in den großen Rundfunksendern gespielt.

Er kam als kleiner Junge mit seinen Eltern in die USA – spricht jedoch immer noch hervorragend deutsch.

Auf seiner Maxi befinden sich drei Highlights.

In deutscher Sprache – Ruf Teddybär 1-4 – dieser Titel gehörte ursprünglich zu den meistverkauften in Deutschland und wird mit der Stimme und Interpretation von Carl Emroy garantiert einen ,,Wiedererfolg,, erleben.

Als zweiter Titel dann ein Duett mit der Country Lady aus Holland – Ine Wagenvoort

Die holländische Country Lady ist mit vielen internationalen Awards ausgezeichnet und die Stimmen von beiden Künstlern ergänzen sich mit den Titel ,, You and me,, auf wunderbare Weise.

Als dritter Track dann der bekannte Country-Hit ,,The Gambler,,

Mit der Interpretation und Präsenz hat Carl Emroy diesen Titel einen unvergleichbaren Stempel aufgedrückt.

Diese Maxi von Carl Emroy muss man einfach besitzen.

Offizielle VÖ 28.03.2017

 

   

Yvonne Held - Romantic feelings

Drei Jahre ist es schon her seit Yvonne Held mit ihrem ersten Album ,,Superhits International,, - beachtliche Erfolge erzielte.

Dazwischen lag die Weihnachts EP ,,Merry Christmas Darling,, und einige Vorabauskopplungen zum Download in Hinblick und Vorwerbung auf das jetzige Album.

Desweiteren hat sie mit Alex De. vereinzelte Duettsingles auf den Markt gebracht und wurde auch auf verschiedenen Compilations mit weiteren anderen Songs verkoppelt.

Höchste Zeit also das fertige Album zu präsentieren.

Yvonne Held wird ganz sicher mit diesem Album ,,Romantic feelings,, viele Herzen der Menschen berühren und eine weitere Stufe ihrer ,,Bekanntheit,, erklimmen.

Das Album enthält 13 Titel und zeigt viele Facetten der Künstlerin Yvonne Held – eínfach zurücklehnen und die Musik genießen.

Offizielle VÖ ist der 20.03.2017 über ADair Records

 

   

 

 

Startseite                                           Weitere Posts

 

   

Datenschutz  |  Impressum
© 2018 Powered by
ADair-records